Kurz & Knackig 2018

Das KurzStückFestival „Kurz&Knackig“ 2018
Kurz-und-Knackig
fand vom 26. - 27. Mai 2018
in Bad Iburg auf der Landesgartenausstellung statt.

 

Sucht Euch ein paar engagierte Schauspieler für ein Stück von maximal 30 Minuten Länge (oder kürzt ein Stück entsprechend ein) und bewerbt Euch für den Wettbewerb.

 

Das war die Aufforderung zur Bewerbung für das KurzStückFestival.

 

Mit dabei waren:

  • Schaumburger Bühne
  • ProSzenium Delmenhorst
  • STUDIO-BÜHNE Braunschweig
  • Freie Bühne Braunschweig
  • 1. Unordentliches Zimmertheater
  • Spielbühne Lingen
  • Die Bühnenstürmer

 

Sieger des  KurzStückFestivals 2018 in der Jurywertung:

1. Unordenliche Zimmertheater Osnabrück  mit dem Kurzstück "Armer Yorik"

 

Der Publikumspreis ging an ProSzenium Delmenhorst

mit dem Stück "Das Café oder die Farbe der Dunstabzugshaube"

 

Ein Ausführlicher Bericht zum KurzStückFestival „Kurz&Knackig“ 2018 ist im Rampenlicht 1/2018 nachzulesen.

Link zum Rampenlicht 1/2018

 

Info Flyer: Programm

mit Programm und Infos zu den Stücken (pdf-Datei 8 MB)

 

Ausschreibung / FlyerAusschreibung-Flyer-KuK-2018

mit allen Informationen und Auschreibung zum Download (pdf-Datei 630 KB)

 

Bewerbung / Anmeldung: Bewerbung-Anmeldung-KuK-2018

Bewerbungsbogen (pdf-Datei 145 KB) - Anmeldeschluss war am 20.04.2018

 
Trailer Kurz&Knackig 2018

(youtube Link)

 

Veranstalter:

Amateurtheaterverband Niedersachsen e.V.

 

Kontakt:

Amateurtheaterverband Niedersachsen e.V.

Geschäftsstelle - Ines Paetzoldt

Ulmengarten 15
27749 Delmenhost

 


Telefon 04221 928 7757

Mobil 01520 175 9849