Kurz & Knackig

KurzStückFestival „Kurz&Knackig“ 2016
Kurz-und-Knackig
vom 30.04. - 01.05.2016
in Delmenhorst

 

Acht Bühnen, acht Geschichten, aber nur zwei Gewinner!

 

Programmheft Kurz&Knackig 2016

pdf-Datei 2,4 MB

 

 


Wir gratulieren den Gewinnern:

Paraboltheater mit dem Kurzstück "Norway today" in der Publikumswertung.

Schaumburger Bühne mit dem Kurzstück "Der Tatortreiniger" in der Jurywertung.


Programm:

 

Samstag 30. April 2016

  • 11:00 Uhr Begrüßung
  • 11:30 Uhr ProSzenium - "Auf hoher See" (nicht im Wettbewerb - ohne Wertung)
  • 13:00 Uhr Freie Bühne Braunschweig - "Die Theaterprobe"
  • 14:00 Uhr Deister-Süntel-Bühne - "Ballettratten"
  • 15:30 Uhr Paraboltheater  - "Norway today"
  • 16:30 Uhr 5te Dimension - "Improtheater"
  • 17:30 Uhr Schaumburger Bühne - "Der Tatortreiniger"

 

 

Sonntag 1. Mai 2016

  • 10:30 Uhr Theatergruppe LaFiBo - "Halali"
  • 11:30 Uhr Die Bühnenstürmer - "Willkommen daheim"
  • 12:30 Uhr Die Feudalen - "Reset - zurück auf Einfach"
  • 13:30 Uhr Präsentation "Das besondere Seminar"
  • 14:30 Uhr Preisverleihung

 

Eintrittspreis für Zuschauer: 12 Euro für beide Tage

 

Ballettratten (Deister-Süntel-Bühne):

 

Improtheater (5te Dimension):

 

Halali (LaFiBo):

 

Reset - zurück auf Einfach (Die Feudalen):

 

Kurz & Knackig (Trailer zur Veranstaltung):

Veranstaltungs-Trailer (youTube)

 

Wir freuen uns auf Euch!

 


 

Es war einmal …. eine Idee für ein Festival.

 

Es sollte

… kurz sein

… knackig sein

… kreativ sein

… ein Wettbewerb stattfinden

 

Schon lange besteht im Amateurtheaterverband die Idee, ein KurzStückFestival in Form eines Wettbewerbs durchzuführen. Aber es fehlten Ort, Zeit und Geld!

 

Wir freuen uns nach längerer Planungsphase jetzt endlich alles drei zusammen zu haben:

  • Ort: DIVARENA, Gustav-Stresemann-Str. 1, 27753 Delmenhorst
  • Zeit: Samstag 30.04.2016 10:00 Uhr bis Sonntag 01.05.2016 15:00 Uhr
  • Geld: Danke LOTTO Niedersachsen!

 

Jetzt fehlen uns nur noch die Teilnehmer und das seid ihr!

 

Was müsst ihr tun?

  • Sucht euch mit ein paar engagierten Schauspielern ein kurzes Stück von maximal einer halben Stunde Spieldauer. Überrascht uns mit euren Ideen!
  • Probt das Stück bis zur Aufführungsreife
  • Bewerbt euch für die Teilnahme

 

Was bringt es euch!

  • Wenn ihr gewinnt, winken stattliche Preisgelder (1000 Euro Jurywertung / 500 Euro Publikumswertung)
  • Ihr könnt andere Theatermenschen treffen, mit ihnen fachsimpeln
  • Und mit allen zusammen in den Mai tanzen!

 

Teilnahmevoraussetzungen:

Der Wettbewerb richtet sich an Mitgliedsbühnen im Amateurtheaterverband Niedersachsen. Die Spielerinnen und Spieler müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Für die Bewerbung bitte den Bewerbungsbogen nutzen.

 

Bewerbungsschluss:

28.02.2016 15.03.2016

 

Kosten:

 

Die Anfahrtskosten und Aufführungsgebühren für das Stück übernimmt die teilnehmende Bühne. Der Verband erstattet Gema-Gebüren und Übernachtungskosten (max. 45 Euro pro Teilnehmer/in, höchstens jedoch 225 Euro pro teilnehmende Bühne, gegen Belege).

 

Am 30.04.2015 ist Abends ein "Tanz in den Mai – Buffet" geplant. Die Anmeldung dazu ist ebenfalls unbedingt erforderlich.

 

Bewerbungen bitte an:

Amateurtheaterverband Niedersachsen e.V.
Geschäftsstelle Ines Paetzoldt
Ulmengarten 15, 27749 Delmenhorst

Tel.: 04221 – 928 77 57
E-Mail:

 

 

Weitere infos und Anmeldung zum Download:

 

Veranstalter:
Amateurtheaterverband Niedersachsen e.V.

ATV-Logo

 

Gefördert durch:
LOTTO Niedersachsen

Lotto

 

Ausrichter:
ProSzenium e.V.

Logo-Proszenium

 

MLindauer - Stand 01.05.2016