Die Gans, die zuviel weiß : Bergbühne Lüdersen

11. 11. 2022 um 20:00 Uhr

Bergbühne Lüdersen e.V.

spielt

"Die Gans, die zuviel weiß"

Dreiakter von Helmut Schmidt

 

 

Die beiden Brüder Karl-Heinz und Ludger Stolle haben nach dem Tod der Eltern den Gänsemastbetrieb übernommen. Nach dem Weggang der letzten Haushälterin verloddern die beiden immer mehr. Ludger Stolle hat deshalb Traute Lehmann ohne dass sein Bruder davon wusste, eingestellt.

Sie studiert Tiermedizin und möchte ihr Studium mit dem Job finanzieren. Sie soll den Haushalt führen und auch für die beiden Männer kochen.

Traute kommt schnell dahinter, dass auf dem Hof nicht alles mit rechten Dingen zugeht. In einem Schrank findet sie viele Dosen mit einem komischen Pulver. Traute vermutet, dass die Gänse mit verbotenen Mitteln fett gefüttert werden. Um dies herauszufinden, mischen sie und ihre Mutter täglich Karl-Heinz etwas von dem Pulver in sein Essen. Nach einigen Tagen zeigt sich auch eine Wirkung in Form von Muskelzucken und Schweißausbrüchen.

Da er keinen Arztbesuch möchte, wird er vom Pastor betreut. Da der aber in angetrunkenem Zustand einige Gänse überfahren hat, hat er bei Karl-Heinz noch etwas gut zu machen. Der Pastor sorgt nicht nur für Aufklärung in der verfahrenen Situation sondern auch bei der Nachbarstochter Viktoria, die schon seit langem in Ludger verliebt ist, ohne dass dieser davon weiß.

Aber auch die Nachbarin Lisbeth weiß etwas über die verbotene Zufütterung und verschafft sich dadurch  ein kleines Zusatzeinkommen.

Als die Krankheit Karl-Heinz immer mehr zusetzt, erzählt der Pastor allen, dass es tatsächlich mit ihm zu Ende gehen würde. Die Frage ist, ob sich Traute aus dieser Situation  retten kann. 

 

Termine in Lüdersen, Bergdorfhalle,         

 (Am Wehrturm 17, 31832 Springe)

Samstag, 22.10.2022 - 20.00 Uhr

Sonntag, 23.10.2022 - 16.00 Uhr

Samstag, 29.10.2022 - 20.00 Uhr

Sonntag, 30.10.2022 - 16.00 Uhr

Samstag, 05.11.2022 - 20.00 Uhr

Sonntag, 06.11.2022 - 16.00 Uhr

Freitag, 11.11.2022 -   20.00 Uhr

Samstag, 12.11.2022 - 16.00 Uhr

Samstag, 12.11.2022 - 20.00 Uhr

Freitag, 18.11.2022 -   20.00 Uhr

Samstag, 19.11.2022 - 16.00 Uhr

Samstag, 19.11.2022 - 20.00 Uhr

 

Der Einlass in die Halle erfolgt jeweils 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Die Termine gelten unter dem Vorbehalt, dass die Sicherheitsbestimmungen wegen der Corona-Pandemie die Theatervorstellungen nicht wieder einschränken.

 

Der Eintrittspreis beträgt wie in den Vorjahren 5,00 Euro.

 

Hier spielen wir auch:

 

13.01.2023 - 20.00 Uhr 

Pattensen, Aula der KGS

Kartenvorverkauf: Über Spielmann- und Fanfarencorps

 

14.01.2023 - 15.00 Uhr und

14.01.2023 - 19.00 Uhr

Aula Schulzentrum Süd

Kartenvorverkauf über Touristinfo

 

20.01.2023 - 20.00 Uhr

Arnum, Aula Wäldchenschule

Kartenvorverkauf: Schreib Gut(h)

 

21.01.2023 - 16.00 Uhr und

21.01.2023 - 20.00 Uhr

Schliekum, Dorfgemeinschaftshaus

Kartenvorverkauf wird noch geklärt

 

 

Kartenbestellformular

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Bergdorfhalle Lüdersen

Am Wehrturm 17

31832 Springe

 

Veranstalter

Bergbühne Lüdersen e.V.

www.bergbuehne-luedersen.de

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]